Hinzufügen / Ausblenden hinzufügen File Erweiterung des Kontextmenüs [Windows Typ]

Abhängig von verfügbar (Oder Fall) manchmal lieber Dateikündigungen / -erweiterungen Windows ausgeblendet oder, im Gegenteil, erscheint. Aber das Verfahren Hide / show Endungen, Obwohl einfach, ist nicht sehr schnell, und manchmal kann es ziemlich irritierend. Es wäre viel einfacher zu fügen Option Ein- / Ausblenden File Erweiterung in KontextmenüWir sind also viel einfacher zu find / ändern / verbergen (etc) Datei-Endungen der Computer? Wenn Sie die Idee gefällt, dann empfehlen wir Ihnen die folgenden Anweisungen.

Wie können wir Show / Hide hinzufügen? file Erweiterung im Kontextmenü?

1. Um es zu ermöglichen, um diese Option im Kontextmenü hinzuzufügen müssen zuerst ein Skript zur Aktion auszuführen selbst anzuzeigen / auszublenden Endungen:

  • öffnen Sie ein NotizblockDann geben Sie Kopieren / Einfügen den folgenden Code in it:

FileExt = “HKCUSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorerAdvancedHideFileExt "
Set Sh = WScript.CreateObject ("WScript.Shell")
St = Sh.RegRead (FileExt)
Dann, wenn St = 1
Sh.RegWrite FileExt, 0, "REG_DWORD"
sonst
Sh.RegWrite FileExt, 1, "REG_DWORD"
End If
Sh.SendKeys ("F5 {}")

  • speichern Sie die Datei in C: (Empfohlen) - oder jede andere Ordner, den Sie wollen - und ändern ihren Namen "Show_File_Extension_On_Off.vbs " (Einschließlich der Anführungszeichen!)

Dieses Skript prüft die Option Status Erweiterungen von bekannten ausblenden file Typen die Ordneroptionen und ihre Werte (dh, wenn es auf Dateiendungen verstecken, wird das Skript seinen Status verändern Endungen und umgekehrt angezeigt) rückgängig zu machen.

verstecken

2. Um Option hinzufügen Show / Hide File Erweiterung in Kontextmenü Gehen Sie folgendermaßen vor:

  • offen Registry Editor (Typ: regedit in SucheBesitzstands in Start Menu und geben Enter) Und mit dem Pfad navigieren HKEY_CLASSES_ROOTDirectoryBackgroundshell
  • im linken Fensterbereich unter SchaleCreate a neuen Schlüssel Sie angerufen Show / Hide file ErweiterungUnd unter diesem Schlüssel im rechten Fensterbereich Eintrag erstellen (String Value) HasLUAShield welche nicht geben einen beliebigen Wert
Show-hide-Taste neuen String-Wert
  • hinten links Fensterbereich unter dem Schlüssel Show / Hide file Erweiterung Create New Key Befehl

Neuer Schlüssel

  • dann im rechten Bereich (unter Befehl key) Änderung Eingabewert Default in cmd.exe / c start C: \ Show_File_Extension_On_Off.vbs (Wenn Sie das Skript „Show_File_Extension_On_Off.vbs ”in einem anderen Ordner als C: ändern Sie dies in den Eingabewert Default - Zum Beispiel, wenn ich das Skript in gespeichert habe C: Users [user-name]Der Wert wird geändert cmd.exe / c start C: Benutzer [Benutzername] \ Show_File_Extension_On_Off.vbsgegebenen [Benutzername] Ihr Benutzername)

Befehl-Wert

  • schließen regedit

Nach diesen Änderungen werden Sie feststellen, dass in Kontextmenü (Rechts-Klick auf jede freie Portion auf Desktop) Erschienen und Option Show / Hide file Erweiterung (Weil Endungen erscheinen / verschwinden, auf diese Option und klicken Sie dann F5 Presse zu aktualisieren).

Kontext-Menü

Hinweis: Bevor Sie Änderungen an den Systemregistern vornehmen, wird empfohlen, eine Sicherungskopie davon zu erstellen (klicken Sie in regedit auf File Wählen Sie in der oberen linken Ecke Export), um mögliche Probleme zu vermeiden.

Hinzufügen / Ausblenden hinzufügen File Erweiterung des Kontextmenüs [Windows Typ]

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles, was Gadget und IT bedeutet, schreibe ich gerne auf stealthsettings.com von 2006 und entdecke gerne mit Ihnen Neues über Computer und MacOS, Linux-Betriebssysteme, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar