Blockieren von Anzeigen in Internet Explorer 8

Auch wenn die Anzeigen, die auf dem Bildschirm blühen während des Surfens im Internet kann manchmal nützlich, die meiste Zeit sie reizen ihre Anwesenheit nicht opportun sein. Benutzer Internet Explorer 8 sind in der Lage, diese Anzeigen durch einfache Schritte zu blockieren:

  • erste, aktivieren InPrivate-Filterung Menü Sicherheit (IE8 Menu Bar).

inprivate_filtering

  • geben Sie dann die InPrivate-Filterung Einstellungen zu sperren (automatisch oder manuell) oder eine bestimmte Art von Inhalten (einschließlich Werbung) anzuzeigen, während das Surfen im Web (while, wird IE8 bilden eine Liste von Ihren Vorlieben und wird zunehmend effizienter).
  • um sofortige Ergebnisse (über haben 80% von Anzeigen gesperrt), laden Sie die folgenden Dateien xml (Mit dem berühmten Firefox Add-On-Funktionen, AdBlock) Und dann importieren Sie sie in IE8 (InPrivate-Filterung Einstellungen -> Erweiterte Einstellungen).

.

ipf_settings  ads_blocking

Jedes Mal, wenn ich Internet Explorer schließen, klicken Sie auf InPrivate-Filterung werden deaktiviert. Denn es aktiv zu bleiben ist eine kleine Änderung in erforderlich Registratur:

  • Öffnen Sie den Registrierungs-Editor (Ausführen-> regedit-> Enter)
  • folgen Sie dem Pfad HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftInternet ExplorerSafetyPrivacIE
  • im rechten Fensterbereich schaffen Wert (DWORD) StartMode und ihnen Wert 1

ie8_reg

So 8 Internet Explorer wird jedes Mal InPrivate Filtering-Modus (Sie werden nicht brauchen, um es manuell aktivieren) gestartet werden.

Hinweis: Kredite an rsvr85 (Windows Forums / mintywhite.com)

Blockieren von Anzeigen in Internet Explorer 8

Über den Autor

Stealth

Leidenschaft für alles, was Gadget und IT gerne stealthsettings.com von 2006 schreiben und Ich mag neue Dinge zu entdecken, mit Ihnen über Computer und MacOS, Linux, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar