Wie hatten wir keine Worte in rot in Microsoft Office Word unterstrichen (2003 - 2010)

In der Standardkonfiguration (default) der Pakete , Installationssprache und automatische Korrektur a grammatikalische Fehlerist Englisch. Aus diesem Grund, wenn wir bearbeitet oder kopiert Text in einer anderen Sprache als Englisch in Office Word-Dokument die meisten Wörter werden automatisch rot markiert. Diese Zeile wird nicht angezeigt, wenn Sie das Dokument drucken, aber es ist ärgerlich, wenn wir Dokument lesbar. Die Wörter werden rot unterstrichen, sind Worte falsch geschrieben grammatische Standpunkt in Englisch.
Hier ist, was es aussieht wie ein Text auf Rumänisch, Schreiben in und (Die Standardkonfiguration in englischer Sprache):

Office Word 2003 :

red Büro wort

Office Word 2010 :

1 Büro Wort

Wie unterstreichen wir nicht in roten Wörter in Word.

Rot unterstrichene Wörter im Zusammenhang mit Einstellungen Identifizierung si Korrektur Tippfehler (Rechtschreibung) si grammatikalisch. So deaktivieren Sie diese Funktion in Microsoft Office Word 2003Wir folgen ein paar einfachen Schritten.

1. Öffnen Sie ein Word-Dokument und klicken Sie unter "Tools"Wir klicken auf"Optionen".

2003 Büro Wortgrammatik

2. Klicken Sie in dem sich öffnenden Feld auf die Registerkarte "Rechtschreibung & GrammatikUnd hier deaktivieren wir die Kontrollkästchen neben den folgenden Optionen:

- Rechtschreibung: Überprüfen Sie die Rechtschreibung während der Eingabe.
- Rechtschreibung: Schlagen Sie immer Korrekturen vor (optional)
- Grammatik: Prüfen Sie Grammatik während der Eingabe
- Grammatik: Prüfen Sie Grammatik zusammen mit Rechtschreibung.

Rechtschreibung - Grammatik settings Wort

3. Nachdem Sie auf die Schaltfläche "OK" geklickt haben, um die Einstellungen zu speichern, haben wir im geöffneten Dokument keine mehr Wörter rot unterstrichen. Die Einstellungen werden in anderen Dokumenten beibehalten werden.

Benutzer Microsoft Office Word 2010 deaktivieren können Rechtschreibung & Grammatik aus dem Menü "File">"Optionen".

1. Klicken Sie auf "File”Von oben links im Dokument.

File Office 2010

2. Klicken Sie auf "Optionen”Aus dem Menü links.

Menüoptionen

3. Klicken Sie auf "Proofing", Und hier deaktivieren wir alle Kästchen unten"Wenn die Korrektur von Rechtschreibung und Grammatik in Word".

Option Grammatik in Word 2010

Legen Sie für alle Dokumente mit Ausnahme der Einstellungen Bearbeitung und andere Dokumente zu halten.

- Rechtschreib- und Grammatikoptionen in Microsoft Word Office 2003 und 2010.

Gründer und Herausgeber Stealth Settingsvon 2006 bis heute. Erfahrung mit Linux-Betriebssystemen (insbesondere CentOS), Mac OS X, Windows XP> Windows 10 und WordPress (CMS).

4 Gedanken zu „Wie verhindern wir, dass Wörter in Microsoft Word Office (2003 - 2010) rot unterstrichen werden“

Hinterlasse einen Kommentar