Wie kann der Fokus auf einen Punkt der Kamera blockieren auf dem iPhone und iPad

Eine der vielen Funktionen, die die Anwendung Kamera mehrere Jahre hat für ist Autofokusa. Obwohl es erweist sich in den meisten Fällen sehr nützlich sein, und vor allem bei der Aufnahme dynamische Videos oder Fotos können manchmal nicht nutzen wollen und dass es kann zu Verzögerungen hinzufügen recht hoch zwischen Sie können nur fangen. Auch Autofokus kann nicht an dem Ort durchgeführt werden, die Sie wollen, und der Punkt erreicht man die Kamera, Autofokus fokussiert werden wollen, werden kommen und werden sich wieder an einem anderen Ort. Zum Glück, Apfel umgesetzt on iOS 7 und in neueren Versionen des Betriebssystems eine Funktion können Sie den Fokus in einem Brennpunkt sperrenAusgewählt von Ihnen, so deaktivieren Autofokus. Eine solche Funktion an'll Sie es verwenden wollen, vor allem, wenn das Objektbild häufig nicht bewegt oder nicht ändert, wodurch Zeit verloren Fokus zu reduzieren und dafür sorgen, dass das Objekt am deutlichsten im Bild sein wird Sie wollen für Sie.

So kann der Fokus von Kamera-Anwendung Modi so und Video angeboten in allen Aufnahmemodi gesperrt werden. Wie können Sie den Fokus sperren? Hier sind die Schritte, die Sie folgen müssen!

  • Öffnen Sie die Kamera-App auf Ihrem Gerät zu Hause Bildschirm iPhone oder iPad oder unter Verwendung von Shortcuts angeboten Apfel;

iphone1

  • Berühren und halten Sie den Finger auf den Fokus, bis die auf dem Bildschirm angezeigt wird, an der Spitze der Bezeichnung AE / AF-Sperre (Auto-Belichtung / Autofokus gesperrt);

iphone2

  • Als es schien, dieses Etikett, Finger vom Bildschirm und berühren Sie die Taste, um das Bild zu erfassen. Sie können Auto-Fokus wieder berühren Sie den Finger irgendwo auf dem Bildschirm wieder zu aktivieren.
Wie kann der Fokus auf einen Punkt der Kamera blockieren auf dem iPhone und iPad

Über den Autor

crys

Hinterlasse einen Kommentar