Wie können wir Dateien in Windows-Betriebssystem finden Sie schnell

Suche nach einer Datei mit Windows Search kann "kill" jede Windows User XP Langeweile. Das gleiche gilt für Benutzer von Windows Vista 7 dass behinderte Indexing Service von DateienWelche - auch wenn es das Auffinden von Dateien viel schneller macht - läuft kontinuierlich Hintergrund si verlangsamt die Reaktionszeit Geschwindigkeit des Computers (Verfügbar meiste Zeit, wenn alte Computer oder Konfiguration schlecht). Also diejenigen nicht unbedingt auf das Alter warten Zusammenhang die Windows-Suchdienst um die gewünschte Datei zu finden, kann auf eine alternative Lösung wie Anwendung zu aktivieren Locate32.

Was ist und was Locate32?

Locate32 ein kostenloses Programm womit Windows- schnell finden können beliebige Dateien gespeichert Festplatte Computer. Informationen über die Struktur Partitionen, eine Ordner und Unterordner eine Festplatte in einigen gespeicherten DatenbankUnd Locate32 einfach diese Datenbanken durchsucht werden, um Dateien zu identifizieren, so dass diese Anwendung auf schnellere Ergebnisse als die Indizierung Dateien haben. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit zu wählen, ob Anwendung beim Systemstart (nicht zu ressourcenintensiv: D) laufen oder gerade dann, wenn Sie es brauchen.

locate32

So verwenden Locate32?

Nach der Installation der Anwendung ist das erste, was Sie tun müssen, um Aktualisieren Sie die Datenbank. Um diese öffnen Sie die Anwendung zu tun und gehen Sie zu Datei > Datenbanken aktualisieren.

Update der Datenbanken

Dann können Sie nach Dateien auf Ihrem Computer nach vielen Kriterien: Dateiname, Erweiterung, Größe, Datum, an dem sie erstellt oder geändert wurde, wann sie zuletzt zugegriffen wurde.

search-Optionen

Sie haben auch die Möglichkeit, Suche von Dateien per SMS daß sie enthalten.

advanced-options

Für die Suche nach Dateien gespeichert CD / DVDs, USB Sticks oder Externe HDDsMuss zuerst die Datenbank erstellen für sie oder an bestehende Datenbank hinzu:

  • gehen Sie zu Optionen > Einstellungen und auf der Registerkarte klicken Datenbanken. Um ein externes Gerät an einer vorhandenen Datenbank hinzufügen, wählen Sie die Datenbank und klicken Sie auf Bearbeiten. Im Boden des offenen Fenster unter es umfasstwählen MaßgeschneidertDann wählen Sie Speichergeräte Sie hinzufügen möchten.

Add-to-Datenbank

  • , um eine neue Datenbank zu erstellen, klicken Sie auf Neu (Auch in der Registerkarte Datenbanken). In es umfasst wählen Maßgeschneidert fügen Sie dann Speichergeräte und klicken OK.

Für Änderungen wirksam werden müssen, um die Datenbanken zu aktualisieren.

Hinweis: Locate32 ist kompatibel mit allen Versionen von Windows XP, Windows Vista und Windows 7 auf 32 oder 64 Bit.

Tarnmodus - Wie schnell finden Sie Dateien in Windows OS

Wie können wir Dateien in Windows-Betriebssystem finden Sie schnell

Über den Autor

Stealth

Leidenschaft für alles, was Gadget und IT gerne stealthsettings.com von 2006 schreiben und Ich mag neue Dinge zu entdecken, mit Ihnen über Computer und MacOS, Linux, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.