Wie kann ich ein Passwort schützen / verschlüsseln einen USB-Stick - MacOS / OS X Encrypted Flash-Laufwerk

Ein USB-Stick ist die zuverlässigste Lösung für die Datenportabilität. Innerhalb des verfügbaren Speicherplatzes können Bilder, Filme, Dokumente, Programme, Anwendungen und andere mehr oder weniger wichtige Daten gespeichert werden.
Der USB-Stick hat jedoch einen großen Nachteil. Je kleiner es ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass wir es verlieren und die darauf gespeicherten Daten Ausländer oder Personen erreichen, die keinen Zugriff auf den Inhalt haben sollten.
Die beste Lösung, um unsere Daten zu schützen auf eine gespeicherte Flash-Laufwerk (USB-Stick) Ist seine Verschlüsselungskennwort.

Wie können wir einen USB-Stick auf macOS oder OS X verschlüsseln und passwortgeschützt machen?

1. Zuerst schließen Sie den Stick mit dem Mac und wir sind nicht sicher, dass die Daten, die wir brauchen. Alle Inhalte werden während des Verschlüsselungsvorgangs entfernt werden.

2. offene Anwendung Festplatten-Dienstprogramm (Anwendung auf allen OS X / macOS-Systemen installiert) und wählen Sie von links, Flash-Laufwerk, das wir verschlüsseln möchten. In unserem Fall: Kingston Datatraveler Medien 2.0.

screen-shot-2016-09-23-at-10-53-51

3. Nach der Auswahl klicken wir auf den Button "Löschen"/" Löschen " oben auf dem Festplatten-Dienstprogramm. In dem Feld, das einen Namen für USB-Speicher öffnet wählen ( "verschlüsselten Speicher"In diesem Fall) und die"Format"Optionen auswählen: Mac OS Extended (Journaled, Encrypted)

Encrypt-usb-Flash-Laufwerk

4. Dadurch wird ein Dialogfeld geöffnet, in dem Sie gefragt werden, das Passwort zweimal für die Verschlüsselung und einen "Hinweis" eingeben, die Sie daran erinnern, was Passwort, das Sie gewählt haben.

usb-Passwort

5. Klicken Sie auf "Wählen", und klicken Sie dann auf "Löschen" im anderen Dialogfeld. Der Verschlüsselungsprozess werden alle vorhandenen Daten auf dem USB-Speicher zu löschen und ein Kennwort für den Zugriff auf die Daten eingestellt werden.

Nach Abschluss des Verschlüsselungsprozesses, haben Sie eine USB-Stick Passwort.

verschlüsselte Flash-Laufwerk

Fertig. ;-)

Trennen und wieder auf den Mac, den USB-Speicher zu testen, ob es richtig verschlüsselt wurde. Bei Anschluss an ein Wachs wieder anschließen Sie legen Ihr Passwort in verschlüsselter Form.

screen-shot-2016-09-23-at-11-10-58

Sie können wählen, um das Feld zu überprüfen "Denken Sie daran, dieses Passwort im Schlüsselbund"Benötigen, um Ihr Passwort nicht jedes Mal, wenn Sie den USB-Stick von Ihrem Mac zugreifen zu betreten

Ergänzend dazu ist der gespeicherte Inhalt in keiner Weise von einem aus zugänglich Windows PC.

Wie kann ich ein Passwort schützen / verschlüsseln einen USB-Stick - MacOS / OS X Encrypted Flash-Laufwerk

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles, was Gadget und IT bedeutet, schreibe ich gerne auf stealthsettings.com von 2006 und entdecke gerne mit Ihnen Neues über Computer und MacOS, Linux-Betriebssysteme, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar