Wie können wir eine Office-Datei im PDF-Format speichern 2010

Microsoft Office 2010 kommt mit einigen neuen Features auf die früheren Versionen von Office. Eines dieser Features ist können Speichern von Dokumenten im PDF-Format (Acrobat Reader), Ohne dass eine Installation addon für diese. Der Vorteil der Speicherung von Dokumenten im PDF-Format ist, dass Benutzer nicht installieren Office-Suite zu lesen oder bearbeiten diese Dokumente.

Speichern eines Office-Dokuments im PDF-Format 2010 kann sehr einfach sein (ein paar Klicks) und erfordert nur eine kurze Zeit (wenige Sekunden).

So speichern Sie eine Word-Datei Office-2010 im PDF-Format:

  • Öffnen Sie die Datei Wort 2010 Sie wollen es so sparen PDF (Auch Sie können eine neue Datei erstellen Sie speichern Sie es als PDF)
  • Klicken Datei (Obere linke Ecke), und klicken Speichern unter

save-as-office2010

  • In dem neu geöffneten Fenster, in dem Gebiet des Rechts Speichern als Typ (Unterseite des Fensters) PDF und klicken Sie auf Speichern.

save-as-pdf

Und fertig, erstellen Sie eine neue PDF-Datei mit Microsoft Office 2010.

Hinweis: Obwohl das Tutorial wurde getestet mit Word 2010, ist es kompatibel mit 2010 Excel, Visio 2010, 2010 InfoPath, OneNote 2010, 2010 PowerPoint, Access und Publisher 2010 2010.

Wie können wir eine Office-Datei im PDF-Format speichern 2010

Über den Autor

Stealth

Leidenschaft für alles, was Gadget und IT gerne stealthsettings.com von 2006 schreiben und Ich mag neue Dinge zu entdecken, mit Ihnen über Computer und MacOS, Linux, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.