Wie können wir es löschen? Windows 7 aus dem Boot-Menü Windows XP)

obwohl Windows 7 hat viele Fans, noch bevor offiziellen Start für mehr als vor einem Jahr sind noch viele Benutzer Windows die, obwohl sie dies versucht haben, OS haben beschlossen, treu bleiben Windows XPOder subjektiven Gründen (Gewohnheit, Bequemlichkeit etc.) oder objektive Gründe (alte oder schwache Systeme). Wenn Sie gehören zu denjenigen, geprüft Windows 7 im Dual-Boot mit Windows XP und dann hast du beschlossen, einfach weiterzumachen Windows XP, das erste, was Sie tun müssen, bevor Sie es tun deinstallieren Windows 7 (Oder Löschen / Partition formatieren auf denen es installiert ist) ist es, deaktivieren Sie die Boot-Menü. Sie können dies ganz einfach tun, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen (die Methode funktioniert und wenn Sie sie bereits deinstalliert oder gelöscht haben) Windows 7 und das Startmenü werden bei jedem Neustart weiterhin angezeigt.

Boot-Menü

Wie deaktivieren wir das Startmenü? / Wie löschen wir es? Windows WAS im Bootmenü?

Zuerst müssen Sie ein DVD oder eine Installations-Image Windows 7

  • eingeben DVD mit Windows 7 in Einheit DVD-ROM oder mounten Sie das Bild auf eine Installation virtuelles Laufwerk (Empfohlen Virtual Clone Drive)
  • öffnen Sie dann ein Command Prompt und geben Sie die folgende Befehlszeile (Command und Sie können direkt starten aus Run):

run-Befehl

[Drive_letter] bootbootsect.exe / NT52 ALL / force (Wobei [Laufwerkbuchstabe] wird für den Laufwerksbuchstaben Ihres DVD-ROM-Laufwerk oder virtuell)

windows-bootsect 7

Es ist fertig Wenn Sie das System neu starten, wird es direkt gestartet Windows XP.

Hinweis: Verwenden Sie diese Methode nicht für Dual-Boot Windows Vista / Windows 7.

STEALTH EINSTELLUNGEN - So entfernen Sie Windows 7 aus dem Boot-Menü (Dual-Boot mit Windows XP)

Wie können wir es löschen? Windows 7 aus dem Boot-Menü Windows XP)

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles, was Gadget und IT bedeutet, schreibe ich gerne auf stealthsettings.com von 2006 und entdecke gerne mit Ihnen Neues über Computer und MacOS, Linux-Betriebssysteme, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar