Wie Meldungen wie deaktivieren "Application hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden" in Windows XP

Wir haben alle erlebt Momente, in denen Anwendungen irritierend, dass wir "knacken"Wenn unsere Babys Welt. Und als ob nicht nur ziemlich stressig Problem an sich, Windows- wählte, um das Messer in der Wunde durch die Anzeige drehen ein pop-up/raport dass unsere Anwendung hat soeben angekündigt, dass "blühte" einen Fehler und muss heruntergefahren werden.

Fehler

Wenn Sie müde zu sehen diese Meldung jedes Mal wenn Sie einen Termin mit einem Fehler sind, dann haben Sie zwei Möglichkeiten:

Die erste lautet: Rechtsklick auf Arbeitsplatz, wählen Sie fortgeschritten, Dann klicken Sie auf "Fehlerberichterstattung deaktivieren".

disableerrorreporting

Wenn Sie die zweite wählen, dann gehen Verwaltungstools, Blick Error Reporting Service, Geben Sie das Eigenschaften und deaktivieren Sie es. Diese werden nicht aufhören Fehler auftreten, aber zumindest losgeworden irritierende Nachricht begleiten sie. ;)

Wie Meldungen wie deaktivieren "Application hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden" in Windows XP

Über den Autor

Stealth

Leidenschaft für alles, was Gadget und IT gerne stealthsettings.com von 2006 schreiben und Ich mag neue Dinge zu entdecken, mit Ihnen über Computer und MacOS, Linux, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar