Wie stellt standardmäßig auf Linux NANO Herausgeber oder Verleger von Vi solche Änderung in NANO

Vi si nano es Editoren für Linux. Sei es Ubuntu oder RedHat, CentOSDiese Editoren sind von entscheidender Bedeutung, wenn es darum geht, Ändern eines Skripts, ein crontab oder jede andere Datei, die auf dem Linux-Betriebssystem. Ich bin ein bisschen und Nano Notepad für Linux, mit dem Unterschied, dass sie keine grafische Oberfläche haben. Sie öffnen direkt über die Befehlszeile und bearbeiten sie mit ihrer Hilfe im Terminal / Konsole oder melden sich unter Linux über einen Client mit Support an SSH, Art Kitt oder OS X-Terminal.

Für viele Benutzer, ist Vi ein wenig komplizierter, mit einem Satz von Bearbeitungsbefehle denen verlassen wirksamer als die Kontrollen auf die Eingabe Abkürzungwie es bei Nano ist. Wenn Sie beispielsweise eine geöffnete Datei mit "vi" schließen möchten, müssen Sie den Befehl eingeben: "Beenden:"Oder kürzer"Q!", Während für" nano "die Tastenkombination ausreicht"Ctrl+ X ". Aus dieser Sicht ist der Nano etwas näher dran Windows und Schnittstellen OS X.

Wenn Sie Linux-Betriebssystem installiert, das "vi" Text-Editor standardmäßig eingestellt ist, dann müssen Sie ein paar Schritte, die zu Texteditor deault von "Sie" in "nano" zu ändern.

Wie ändere ich den Standardeditor "vi" in "nano" unter CentOS?

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie den Editor "nano" auf Ihrem System installiert haben. Einloggen auf Terminal-Server und führen Sie den Befehl:

yum install nano

Wenn Sie bereits die letzte Botschaft installiert erhalten Sie die neueste Version bereits auf Ihrem System installiert ist

Ex. Paket nano-2.0.9-7.el6.x86_64 bereits installiert und neueste Version / Nichts zu tun

Nachdem sie installiert "nano" mit diesem Programm die Datei "bearbeiten/ Etc / bashrc"

nano / etc / bashrc

Fügen Sie in der Datei / etc / bashrc die Zeile "export EDITOR =" nano "" hinzu.

export EDITOR = "nano"

Nano-Editor-linux

Ctrl + X (y) und speichern Sie die Änderungen. Melden Sie sich vom System ab und wieder auf zu prüfen, ob der Standard-Texteditor geändert.

Dieses Lernprogramm ist besonders nützlich für Befehle bearbeiten, die ohne Angabe ausführen, was Editor für die Datei verwendet werden. Das beste Beispiel ist die Bearbeitung crontab Swaps, die durch den Befehl durchgeführt wird: crontab -e. Die Ausführung dieses Befehls wird die Datei in den Editor Cron-Job-Seiten über das System standardmäßig geöffnet.

In dem Szenario, wo vi-Editor Er setzt Standard-System und wollen nicht, es zu ändern, aber Sie wollen Datei crontab offen nanoDann führen Sie den folgenden Befehl im Terminal:

EDITOR = Nano crontab -e env

Fiser crontab öffnet sich automatisch und kann mit nano für die aktuelle Sitzung bearbeitet werden.

Ändern der Standard-Linux per Software Texteditor Befehlszeile - Linux Tutorials & Tipps.

Wie stellt standardmäßig auf Linux NANO Herausgeber oder Verleger von Vi solche Änderung in NANO

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles, was Gadget und IT bedeutet, schreibe ich gerne auf stealthsettings.com von 2006 und entdecke gerne mit Ihnen Neues über Computer und MacOS, Linux-Betriebssysteme, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar