Ordner löschen Inhalt [Registry Hack - Vista und Windows 7]

"Delete Folder Content"Mehr in Rumänisch, Löschen Inhalt eines Ordners. Es ist ein Registry-Hack wird diese Option hinzufügen, Windows-Kontextmenü (Das Menü, wenn Sie auf einen Ordner, der rechten Maustaste erscheint). Siehe Bild unten:

delete-Ordner-Inhalte

Diese Option wird in das Windows-Kontextmenü angezeigt, wenn Sie eine kleine Änderung in der Registrierung vornehmen.

offen Notizblock. Exe und Hit copy / paste den Code unten:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT \ Directory \ shell \ Ordnerinhalt löschen] [HKEY_CLASSES_ROOT \ Directory \ shell \ Ordnerinhalt löschen \ Befehl] @ = "cmd / c \

Speichern Sie die Datei auf Ihrem Desktop-Erweiterung .Reg (delete.regZum Beispiel), und doppelklicken Sie darauf. Klicken Sie auf "Ja" und "OK".
Wenn ich einen Rechtsklick auf einen Ordner, dessen Inhalt Sie wollen eine Notiz, die Option "Ordner löschen Content" erschienen löschen klicken.

Ich weiß nicht, ob Windows XP ist dieser Hack, aber Windows Vista si Windows-7 definitiv funktioniert (getestet).

Ordner löschen Inhalt [Registry Hack - Vista und Windows 7]

Über den Autor

Stealth

Leidenschaft für alles, was Gadget und IT gerne stealthsettings.com von 2006 schreiben und Ich mag neue Dinge zu entdecken, mit Ihnen über Computer und MacOS, Linux, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.