Demonoid.com kann von der Opera 10 zugegriffen werden!

Wie ich schon sagte , demonoid.com Tracker-Portal "down" für einen Teil der Nutzer (wir haben noch nicht herausgefunden, ob das Problem herausgefunden nur in einigen Ländern - Neue und in Indien und den Niederlanden - aber es ist definitiv erscheint nur für einige Benutzer -> Ich weiß nicht, nach welchen Kriterien). Anfangs dachte ich, ISP Problem, das SieSeiten, vor allem die RDS & RCS wo wir Teilnehmer, aber mittlerweile erschienen und Beschwerden von Nutzern, dass das Netz UPC oder ClicknetAls sie erschienen Bestätigungen von Benutzern auf diesen 3 ISPs wie demonoid.com problemlos eingelegt werden. Und wann? Was sie haben, und wir nicht haben? (Oder umgekehrt ...)

Eine der Möglichkeiten besteht darin, dass Problem-oder Portal-Server,Eine wahrscheinliche Fehler und eine andere, dass bestimmte IPs gesperrt werden von ihnen (wieder, ich weiß nicht, welche Kriterien). Allerdings sind unsere IPs unter denen, die demonoid.com komplett nur eine weiße Seite geladenUnabhängig von Ihrem Browser: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Herde oder Oper. Obwohl Opera ist fraglich. Das ist, weil, wie ich sagte , Die neueste Version von Opera hat mehrere neue Funktionen, darunter die Opera TurboDie neue Opera-Technologie, beschleunigt Navigation beim lockeren Verbindungen (spart Bandbreite durch Veränderung der Bildqualität).

Da wir installiert Opera 10 der Laptop habe ich nie verwendet Opera Turbo, weil es keine Notwendigkeit. Aber heute, nach einem schönen leere Seite Hochgeladen von demonoid.com ich dieses Feature aktiviert ist, gaben wir die Seite neu laden und Überraschung!

demonoid_opera10

Die Erklärung ist einfach: Opera Turbo nutzt Proxy-ServerUnd mit dieser Funktion aktiviert den Zugang zum Internet über einen Proxy und nicht die IP-Adresse von Ihrem ISP zugewiesen.

LA1 - Nachdem ich deaktiviert Opera Turbo und gab eine neue Seite zu aktualisieren, sagte demonoid.com so etwas wie:

eroare_demonoid

das führte mich zu glauben, dass Die zweite Option ist die richtige. Warum?

LA2 - Ich rief vorher RDS & RCS und Anbieter bestätigt, dass Das Problem ist nicht mit ihnen. Wir haben versucht, die Administratoren kontaktieren demonoid.com und wir werden wieder mit Details.

LA3 - Mister aufgeklärt. Details hier si hier (Der zweite Link kann mit Opera Turbo zugegriffen werden)

Demonoid.com kann von der Opera 10 zugegriffen werden!

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles, was Gadget und IT bedeutet, schreibe ich gerne auf stealthsettings.com von 2006 und entdecke gerne mit Ihnen Neues über Computer und MacOS, Linux-Betriebssysteme, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar