Frees Speicherplatz Windows Update löscht überflüssige Dateien

Jedesmal WinXP machen System-Updates/Sicherheitauf Hard Drive geschrieben werden Daten belegen die Stauraum daraus. Also manchmal kann es passieren, aufwachen mit wenig Freiraum pe SystempartitionOhne es zu merken, was nimmt den Raum.

wenn WinXP Installationen Aktuelles oder Treiber das System werden die alten Updates in einer gespeicherten Mappe von C: \ Windows-genannt WinSxS. Sie gelten als eingehalten Backups das Ereignis, dass einige Dateien beschädigt sind und brauchen ein Restaurierung ihre Vorgängerversionen. Aber auch so, einige von ihnen Aktuelles veraltet wird nie wieder verwendet werden und belegt Platz, dass wir uns nicht leisten, ihn zu verlieren.

obwohl Microsoft sie ermöglichen es Benutzern, Löschen von Dateien Mappe WinSxS Verwendung Löschen, Können sie Anzeigen Raum besetzt dieser Dateien via Dienstprogramm Datenträgerbereinigung.

Windows Update Cleanup ist eine mögliche Option im Standardmodus Windows 8 / 8.1 Datenträgerbereinigungstool erkannt, wenn alte Updates oder Treiber-Versionen, die nicht mehr vom System benötigt werden. Für Benutzer Windows-7 die wollen diese nutzen Feature um Speicherplatz freizugeben, hat Microsoft ein Update veröffentlicht, KB2852386, Welche fügt Windows Update Cleanup in DatenträgerbereinigungUnd kann heruntergeladen werden unter Verwendung der folgenden Links:

Herunterladen für Windows KB2852386 7 32-bit.

Herunterladen für Windows KB2852386 7 64-bit.

Wie kann freier Festplattenspeicher Löschen alter Updates und Treibern aus dem Windows?

  • Open-Dienstprogramm Datenträgerbereinigung (Schreiben cleanmgr in Start Menu oder Startbildschirm und geben Weiter) Anschließend klicken Sie die Systemdateien bereinigen der Boden des Fensters

offene Datenträgerbereinigung

  • Identifizieren und wählen Sie die Option Windows Update Cleanup (Wie ich oben erwähnt, ist es nur verfügbar, wenn das System erkennt, ältere Updates Sie müssen nicht mehr), dann klicken Sie auf OK und Dateien löschen zur Bestätigung

windows-update-Bereinigung

Löschen von Dateien dauert mehrere Minuten, aber nachdem der Prozess abgeschlossen ist, werden Sie mindestens ein paar MB (oder sogar GB) zusätzlichen Speicherplatz auf der Festplatte haben. Erfolg!

Hinweis: Nach der Installation des Updates KB2852386, Windows-Benutzer müssen geben 7 das System neu starten, auf dem Windows Update-Cleanup Datenträgerbereinigung auftreten.

STEALTH EINSTELLUNGEN - Reclaim freien Speicherplatz auf Ihrer Festplatte, indem Sie alte Windows Update-Dateien

Frees Speicherplatz Windows Update löscht überflüssige Dateien

Über den Autor

List

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.