Fix open () Kritischer Fehler: 13: Berechtigung verweigert - Fehler beim Hochladen von Bildern in WordPress

WordPress ist ein sehr flexibles System, das es Benutzern ermöglicht, sehr schnell von einem einfachen Blog zu einer erweiterten Präsentationswebsite oder einem Online-Shop zu erstellen.
Wie jedes System ist es nicht ohne Probleme. Die meiste Zeit, Webhosting-Angebote sind für eine kleine Anzahl von Benutzern optimiert oder werden nicht entsprechend den Bedürfnissen der Benutzer konfiguriert. Für eine erweiterte Website, die auf WordPress erstellt wurde, empfehlen wir, sie zu verwenden Dedizierte Server mit speziell für WordPress konfigurierten Diensten.

Einer der häufigsten Fehler auf einem Blog / einer Website, der mit WordPress erstellt wurde, ist die Unmöglichkeit, Mediendateien hochzuladen. HTTP-Fehler. Wenn Sie beim Hochladen eines Bildes ein "error.log" auf dem Server aktiviert haben, sieht der Fehler folgendermaßen aus:

"date" [crit] 16324#16324: *119467 open() "/home/path/public_html/" failed (13: Permission denied), client: IP, server: website.com, request: "GET / HTTP/1.1", host: "website.com"


Dieser Fehler tritt nicht nur beim Versuch auf, eine Mediendatei auf den Server hochzuladen, sondern auch, wenn Benutzer auf die Website zugreifen und auf der Webseite Skripts vorhanden sind, die auf dem Server nicht geöffnet werden dürfen. Daher hängt dieser Fehler mit den Berechtigungen der Dateien und Ordner auf dem Hostserver zusammen. ""chmod"Und"chown".

So beheben Sie den Fehler: open () Kritischer Fehler: 13: Berechtigung verweigert

1. Zuallererst brauchen wir Zugang fTP oder SSH der Kellner. Wir verbinden uns und navigieren zu dem Verzeichnis, in dem wir den Ordner finden, in dem sich die Website-Dateien befinden. In unserem Beispiel ist dies: "public_html".

2. Wenn wir eine SSH-Verbindung verwenden, führen wir in dem Verzeichnis, in dem wir den 1-Punkt erreicht haben, die Befehlszeilen aus:

find . -type f -exec chmod 644 {} \;
find . -type d -exec chmod 755 {} \;

chown -R user:group *
Die erste Befehlszeile sucht nach dir alle Dateien im aktuellen und rekursiven Ordner gefunden und 644-Berechtigungen festgelegt. Die zweite Befehlszeile wird dasselbe tun, aber nur für Verzeichnisse. Es wird ihnen 755-Erlaubnis gesetzt.
In der dritten Befehlszeile ändern sich der Benutzer und die Gruppe, zu der die Dateien gehören. Meistens hat es die Form: "Apache: Niemand" für Webserver mit HTTPD / Apache oder "nginx: nginx" für Server mit NGINX.

Nach dem Ausführen dieser Befehlszeilen wird der Fehler "open () Kritischer Fehler: 13: Berechtigung verweigert"Es sollte verschwinden. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, zögern Sie nicht, diese in den Kommentaren zu hinterlassen.

Fix open () Kritischer Fehler: 13: Berechtigung verweigert - Fehler beim Hochladen von Bildern in WordPress

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles Gadget und IT schreibe ich gerne über Stealthsettings.com seit 2006 und ich möchte mit Ihnen neue Dinge über Computer und Betriebssysteme entdecken. macOS, Linux, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar