GTalk Vs. Yahoo! Messenger 8.1

In letzter Zeit, Yahoo! Messenger, hat mich überzeugt, dass es Zeit war, um nur Google Talk verwenden.

Drei Gründe aufgeben Songtext M für Gtalk:

1. Yahoo! Messenger 8.1 erfordert viel mehr Ressourcen des Systems als Gtalk. (Yahoo! Messenger für Windows Vista, fragen Sie zweimal nach Y! M (8.1)

2. Y! Ich 8.1 Schleusen beim Start unerklärlich und verlieren Offline-Nachrichten. (Problem aufgetreten am Windows Home Premium View)

3. IDDer Bote, noch schlimmer als Währung. Der Austausch von Listen und Meldungen "emo"Ich war sauer. Ja ... Ich habe die ID von solchen Listen.

Google Talk ist perfekt für diejenigen, die sich täglich mit zwei, drei Personen unterhalten,Auftraggeber Verpassen Sie nicht Stoffaustausch Sites und Listen IDs. Es hat SmileyCoole Websites wie Y! M und keine grafische Oberfläche nehmen Sie Ihre Augen. Es ist sauber und sehr einfach zu bedienen. Enthält die wichtigsten Nutzen von Y M:

* Dateiübertragung (Zum IM und 700MB zu senden. Tested)
* Voicemail - Option, Senden von Sprachnachrichten per E-Mail ermöglicht.
* Rufen Sie uns an (PC-zu-PC-Stimme) - und es klingt sehr gut.
* Vorschau die Fotos gesendet / empfangen im IM-Fenster
* Mail-BenachrichtigungSeiten Erhaltene Anzahlungen auf gmail.
* Aufzeichnungen Gespräche sehr nette Organisation und einfach in Ihrem Google Mail-Konto zugreifen. (Y! M Vista, ich habe diese Option noch nicht gesehen)
- Kann durch zugegriffen werden Web-Schnittstelle über Google Mail, wenn nicht Gtalk auf PCs installiert.
* Graphic reinigen einige Skins Das kann sehr leicht geändert werden. Hat Avatar und die Fähigkeit zu setzen Status. (Gilt nicht erlauben, wie "unsichtbar").

Die einzige Option, die für Y! M vor Gtalk ist es Webcam. Ich benutze keine, so ist mir egal.

Herunterladen:

GTalk Vs. Yahoo! Messenger 8.1

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles, was Gadget und IT bedeutet, schreibe ich gerne auf stealthsettings.com von 2006 und entdecke gerne mit Ihnen Neues über Computer und MacOS, Linux-Betriebssysteme, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar