Import .SQL File Error - MySQL Server ist weg

Wenn wir müssen importierte .SQL-Dateien groß in einem die Datumsbasis, die klassische Methode durch phpMyAdmin ist keine wirklich gute Lösung. Die meisten Male trafen wir einen "Reqest Timeout"Am einfachsten ist es, die SSH / Konsole mit dem Datenbankserver zu verbinden, die .sql-Datei hochzuladen und dann die entsprechenden Befehlszeilen für den Import auszuführen.

mysql -u db_user -p -h localhost db_name < /path/sql_file.sql

Wenn nach der Befehlszeile ausgeführt wird und die Passwort-Datenbank aufgetreten Fehler eingeben: „ERROR 2006 (HY000) -Linie bei 1281: MySQL-Server verschwunden ist“, meist handelt es sich um ein Volumengrenzen für importierte Dateien zu überwinden. Es ist möglich, dass das in "max_allowed_packet" festgelegte Volumenlimit in Standard-MySQL-Konfigurationen niedriger ist als das der Datei, die Sie in die Datenbank importieren möchten.
Die einfachste Lösung besteht darin, die Datei "my.cnf" zu bearbeiten und ein Limit für unsere Bedürfnisse festzulegen. Wenn Sie zum Beispiel eine .SQL-Datei von 320 MB importieren möchten, bearbeiten Sie die Datei "my.cnf" und fügen Sie die Zeile hinzu:

max_allowed_packet=400M

Nach dem Bearbeiten und Speichern starten Sie den mysql-Dienst auf dem Server neu und fahren mit der Befehlszeile zum Importieren fort. alles sollte reibungslos funktionieren.

Import .SQL File Error - MySQL Server ist weg

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles, was Gadget und IT bedeutet, schreibe ich gerne auf stealthsettings.com von 2006 und entdecke gerne mit Ihnen Neues über Computer und MacOS, Linux-Betriebssysteme, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar