Geschichte der Betriebssysteme Windows

Derzeit ist die beliebteste Betriebssysteme von wo Microsoft (Und im Allgemeinen) , und zuletzt . Die meisten von euch wahrscheinlich noch erinnern (und immer noch verwendet werden, wenn auch nur gelegentlich) von Windows 95, Windows 98 si Windows 2000. Sie sind jedoch nicht neugierig, wo die Entwicklung der Betriebssysteme begann Windows? Sie haben nie gefragt, wo es anfängt Geschichte sie? ja November. Und hier ist es, was wir gelernt haben:

1983 - Microsoft Interface Manager wurde gestartet,
1985 - Windows Premiere Edition [Windows 1.00]
1985 - Windows 1.01
1987 - Windows 1.02 - 1.04
1987 - Windows 2.03
1987 - Windows 386
1988 - Windows 286
1990 - Windows 3.0 (Codename: Janus)
1991 - Windows NT
1991 - Windows 3.0a
1992 - Windows 3.1 (Codename: Janus)
1992 - Windows für Arbeitsgruppen 3.1 (Codename: Cat)
1993 - Windows NT 3.1
1994 - Windows für Arbeitsgruppen 3.11 (Codename: Schneeball)
1994 - Windows NT3.5 (Codename: Daytona)
1995 - Windows NT 3.51 (Codename: Daytona)
1995 - Windows 95 (Codename: Chicago)
1996 - Windows NT 4.0 (Codename: Kairo)
1996 - Windows CE 1.0 (Codename: Talisker)
1997 - Windows EG 2.0
1998 - Windows 98 (Codename: Memphis)
1998 - Windows EG 2.1
1999 - Windows 98 SE
1999 - Windows EG 3.0
2000 - Windows 2000 (Codename: Odyssey) [Der erste Codename war Chicairo, aber das ist sehr wenig bekannt, der häufigste Codename war NT 5.0, Odyssey war nur ein experimentelles Projekt für die Neptune-GUI]
2000 - Windows ME (Codename: Millennium)
2001 - Windows XP (Codename: Whistler)
2003 - Windows 2003 Server (Codename: Whistler Server) [.NET Server]
2003 - Windows XP 64-Bit Edition 2003 (Codename: Sundown)
2003 - Windows XP Media Center Edition (Codename: Freestyle)
2003 - Windows XP Media Center 2003 (Codename: Freestyle)
2004 - Windows XP Media Center 2004 (Codename: Harmony)
2004 - Windows XP Media Center 2005 (Codename: Symphony)
2006 - Windows Vista (nur für Unternehmen freigegeben)
2007 - Windows Vista (für die breite Öffentlichkeit freigegeben. Codename: Longhorn)
2008 - Windows Small Business Server 2008 (Codename: Cougar)
2008 -Windows Essential Business Sever 2008 (Codename: Center)
2008 - Windows 2008 Server (Codename: Longhorn Server)
[Release Datum der Bekanntgabe noch zu]* ~ Ungefähres Erscheinungsdatum 2009 - 2010 - Offizieller Veröffentlichungsname unbekannt (Codename: Windows Seven (früher bekannt als Blackcomb und Vienna)

* - Windows 7 Es hat sich bereits in der Beta am Januar 9 2009 Zeitpunkt gestartet. Abschuss Windows 7 Release Candidate Es wurde angekündigt, auf .

Windows 96 (Codename: Nashville) und Windows 99 (Codename: Neptune) waren Versionen des Microsoft-Betriebssystems, die nie veröffentlicht wurden. Nashville würde ein Upgrade von werden Windows 95 und Neptune würden ein Upgrade von sein Windows 98.
Nashville war nur ein Internet Explorer 4.0 Beta, ein Versuch, den IE in zu integrieren Windows 95, der Boot-Bildschirm sagt "Windows 96 "ist ein Mod von Ken Oath.
Windows Neptune war als 2000-Nachfolger geplant, auch Neptune war NT (Windows 2000) und nicht DOS-basiert.

Im obigen Video sehen Sie einige Bilder darüber, wie die Betriebssysteme ausgesehen haben Windows von Version 1.0 nach Vista. Windows 7 wurde aufgrund der Tatsache, dass der Film auf veröffentlicht wurde, nicht in die Collage integriert youtube.com am Dezember 23 2007.

Geschichte der Betriebssysteme Windows

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles, was Gadget und IT bedeutet, schreibe ich gerne auf stealthsettings.com von 2006 und entdecke gerne mit Ihnen Neues über Computer und MacOS, Linux-Betriebssysteme, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar