Das Telekom-Rumänien-Netzwerk ist auf nationaler Ebene "gefallen"

Fast 6-Stunden sind, wenn Abonnenten des Telekom-Rumänien-Mobilfunknetzes aus fast dem ganzen Land keine eingehenden und eingehenden Anrufe mehr erhalten. Genau das passiert heute, 05 March 2018.
Auf Drängen mehrerer Pressevertrauensstellen haben Beamte der Telekom Rumänien habe folgende Version auf Facebook veröffentlicht:

"UPDATE: Wir bedauern die technischen Netzwerkprobleme, die heute aufgetreten sind. Wir schätzen, dass Mobilfunknetzprobleme heute Abend gelöst werden. Unsere technischen Teams arbeiten immer noch daran, sie zu lösen. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und halten Sie über die Situation auf dem Laufenden.

Bei technischen Störungen können einige Telekom-Kunden Schwierigkeiten beim Zugriff auf Sprach- und Datendienste haben. Unsere technischen Teams arbeiten derzeit daran, diese Mängel in kürzester Zeit zu beheben. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die wir geschaffen haben, und stellen sicher, dass unsere Spezialisten alle Anstrengungen unternehmen, die Dienste auf normale Parameter zurückzusetzen. "

Ehrlich gesagt, kann ich nicht umhin, mich daran zu erinnern, dass Telekom-Abonnent an einem Septembertag mit 3-4 Jahren war, hatte ich auch dieses Problem. Ich war im Zentrum einer Provinzstadt und nach 10: 00 AM konnte 14: 00 keine Anrufe empfangen und initiieren.
Nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen, die Abteilung "Kundenbeziehungen" der Telekom zu kontaktieren, antwortete eine sehr schlaue Stimme und erklärte mir die Ursache des Problems in 3 Sekunden:

"Entschuldigung, aber das Netzwerk ist in der Mitte deiner Gegend verstopft, weil heute Schulen angefangen haben"

Es würde mich nicht wundern, wenn heute ein ähnliches Problem vorliegt, diesmal jedoch auf nationaler Ebene. Da es sich um einen nicht geplanten einwöchigen Urlaub handelte, der auch den Tag des "1. März" beinhaltete, überraschte sie die Wiederaufnahme der Schulen.

Das Telekom-Rumänien-Netzwerk ist auf nationaler Ebene "gefallen"

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles Gadget und IT schreibe ich gerne über Stealthsettings.com seit 2006 und ich möchte mit Ihnen neue Dinge über Computer und Betriebssysteme entdecken. macOS, Linux, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar