Ändern Sie den Speicherort des OneDrive-Ordners in Windows 10

Standardmäßig Betriebssysteme Windows 8.1 si Windows 10Mappe Microsoft Onedrive Es basiert auf der Systempartition erstellt. Sagen Sie nicht, es ist keine gute Sache, da dieser Ordner auf dem Laufwerk werden würde, wo Sie das Betriebssystem und die Anwendungen installiert installiert, aber wenn Sie den Speicherplatz begrenzt Systempartition, Ordner Microsoft Onedrive Wir behindern könnte . Besonders wenn es sich um ein Microsoft Onedrive Konto bezahlt 1 mit TB Speicherplatz.

Füllen der Speicherplatz auf der Systempartition zu vermeiden, können wir Microsoft Onedrive Ordner auf einer anderen Partition der Festplatte oder auch eine externe Festplatte zu bewegen.

So verschieben Sie den OneDrive-Ordner auf eine andere Partition in Windows 10

1. Rechtsklick auf das Microsoft Onedrive-Symbol in der rechten unteren Ecke und klicken Sie auf Einstellungen.

onedrive_systray

2. Auf der Registerkarte "Einstellungen"Klicken Sie auf"entkoppeln Microsoft Onedrive". Dies können Sie tun, wenn Sie ein anderes Microsoft Onedrive Konto von Ihrem PC anmelden möchten.

entkoppeln Microsoft Onedrive

3. Wenn Sie auf "OneDrive aufheben" klicken, wird der OneDrive-Begrüßungsbildschirm geöffnet. Klicken Sie auf "Starten"

Screenshot 2015-09-01 17.50.16

4. werden Login mit BenutzerCPC (E-Mail) und Kennwort Ihr Microsoft Onedrive Konto.

Screenshot 2015-09-01 17.50.57

5. Nach dem Login-Bildschirm erscheint, in dem Sie auf Seite haben Ändern Sie den Ordner Microsoft Onedrive. Standardmäßig ist es befindet sich in C: \ Users \Benutzername\ Microsoft Onedrive. Uhr auf der Schaltfläche "Ändern" und die neue Position wählen. D: \ Microsoft Onedrive, zum Beispiel.

Screenshot 2015-09-01 17.52.03

Nach diesem Schritt müssen, welche Ordner in Ihrem Microsoft Onedrive Konto synchronisieren möchten, auf Ihrem PC nicht nur wählen.

Ändern Sie den Speicherort des OneDrive-Ordners in Windows 10

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles, was Gadget und IT bedeutet, schreibe ich gerne auf stealthsettings.com von 2006 und entdecke gerne mit Ihnen Neues über Computer und MacOS, Linux-Betriebssysteme, Windows, iOS und Android.

1 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar