SMTP, IMAP oder POP3? - Was sind die Unterschiede und wie konfiguriere ich ein E-Mail-Konto auf Ihrem Smartphone, iPhone oder PC richtig?

E-Mail-Anwendungen werden in sehr großem Umfang eingesetzt Windows PC, Android-Smartphones, iPhone si MacOS. Fast alle Mobil- und PC-Betriebssysteme verfügen über einen vorinstallierten E-Mail-Client. Zum Windows 10 Wir haben den Kunden Windows E-mail (mit Outlook optional), am MacOS ist der Kunde Mail al Apple, androide kommt mit einem Mail-Anwendung in dem sie beide verbinden können Google Mail-Konten Katze si Konten von Drittanbietern von anderen Anbietern und so weiter.

Bevor wir anfangen Richten Sie ein E-Mail-Konto auf Ihrem Smartphone ein, iPhone oder auf einem PC-E-Mail-Client (z. Outlook, Thunderbird, Windows Mai, Apple E-mailusw.) zusätzlich zu den Verbindungsdaten: Benutzername, Kennwort, Server eingehend, Server ausgehend, Art der Sicherheitmüssen wir noch ein paar Begriffe verstehen. SMTP, IMAP si POP3.

Was ist SMTP? 

Sie haben festgestellt, dass in den Schritten zum Hinzufügen eines E-Mail-Kontos in einer Anwendung unter Nachrichtenserver Sie müssen eingeben "SMTP-Server". Das ist die Adresse Server zum Senden von Nachrichten. Ausgehend.
SMTP kommt von Simple Mail Transfer Protocolund wie der Name schon sagt, ist es das auch Standardprotokoll zum Senden von E-Mail-Nachrichten. Ohne SMTP geht das nicht senden, umleiten oder erneut übertragen Nachrichten von einer Client / E-Mail-Anwendung (Outlook) an einen Empfänger-E-Mail-Server.
Wenn Sie also ein E-Mail-Konto unter Outlook, Thunderbird, Android oder iOS einrichten, wird "SMTP", Zu wissen, dass es nur darum geht Nachrichten per E-Mail senden. Dieses Protokoll bezieht sich nicht auf IMAP oder POP3, obwohl die meisten Systeme für SMTP und IMAP oder POP3 dieselben Authentifizierungsdaten verwenden. Benutzer-Passwort.

Was ist IMAP? 

Wenn es bei SMTP um das Versenden von E-Mails geht, wenn wir darüber sprechen IMAP wir denken daran zu empfangen / Empfangen von Nachrichten auf / von einem E-Mail-Server.
IMAP (Internet Message Access Protocol) ist das Protokoll, das sich mit dem Empfangen und Verwalten von Nachrichten befasst, die von dem Host-Server empfangen wurden, auf dem sie empfangen wurden. Sie können niemals E-Mail-Nachrichten über einen IMAP-Server senden.
Die größte Verwirrung von vielen ist, dass der Empfangsserver nicht weiß, was er zwischen IMAP und POP3 wählen soll.

Was ist POP3 und was ist der Unterschied zwischen IMAP und POP3? 

Wie IMAP, das Protokoll POP3 kümmert sich streng um den Empfang und die Verwaltung von Nachrichten, die auf dem E-Mail-Server empfangen werden.
Der Begriff "POP3" stammt aus dem Post Office Protocol, Version 3, und der Unterschied zu IMAP besteht in der Verwaltung empfangener Nachrichten. POP3 speichert empfangene E-Mails dann auf dem Anwendungs- / E-Mail-Client auf Ihrem PC oder Smartphone löscht sie vom Host-Serverbleiben diese lokal gespeichert.
Im Vergleich zu POP3 IMAP speichert Nachrichten auf dem Host-Host und er kann Synchronisierung über mehrere Geräte (PC, Laptop, Smartphone, iPhone), ohne sie lokal zu speichern, es sei denn, der E-Mail-Client verwendet eine Erweiterung, die dies ermöglicht.

SMTP ist also der "gemeinsame Nenner", wenn es um das ordnungsgemäße Funktionieren eines E-Mail-Kontos geht, das Nachrichten senden und empfangen möchte. IMAP oder POP3 können je nach Bedarf von jedem Benutzer ausgewählt werden. Wenn Sie Ihr E-Mail-Konto auf Mac, iPhone und iPad hinzufügen möchten, verwenden Sie auf jeden Fall IMAP, damit die empfangenen Nachrichten auf allen drei Geräten verfügbar sind. Eine auf einem der Geräte gelesene Nachricht wird auf den anderen als "gelesen" markiert. Das gleiche passiert mit gelöschten Nachrichten, die markiert oder blockiert sind.

Wenn Sie eine geschäftliche E-Mail-Adresse auf Ihrem Laptop oder Service-PC verwenden, ist POP3 möglicherweise die Lösung. Die Nachrichten werden nur auf einem Gerät heruntergeladen und gespeichert und automatisch vom E-Mail-Server gelöscht. Auf sie kann von einer anderen Stelle aus zugegriffen werden.

SMTP, IMAP oder POP3? - Was sind die Unterschiede und wie konfiguriere ich ein E-Mail-Konto auf Ihrem Smartphone, iPhone oder PC richtig?

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles Gadget und IT schreibe ich gerne über Stealthsettings.com seit 2006 und ich möchte mit Ihnen neue Dinge über Computer und Betriebssysteme entdecken. macOS, Linux, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar