Senden Sie Anhänge aus E-Mails frei 200MB!

was auch immer E-Mail-Client verwendet wird, gibt es eine Grenze, maximale 30MB (Barmherzigerweise, wenn man bedenkt, dass in einigen Fällen ist eine Obergrenze 10MB) für Zubehör (File per E-Mail an verschiedene Empfänger gesendet werden) und die Grenze auferlegt werden unseren ganzen Tag manchmal ruinieren. Vor allem, wenn die Datei (oder Dateien) sofort per E-Mail verschickt werden geht weniger als die Hälfte der MB zu begrenzen dürfen und aufwachen mit einem Fehlermeldung herrliche warnen, dass wir eine maximale Größe von Anhängen werden XMB / e-mail und die Datei kann nicht angebracht werden. Bad, nicht wahr?

Es ist wahr, dass große Dateien problemlos durch übertragen werden können Chat-ProgrammeAber dies ist nicht eine Wahl, sondern für diejenigen, die solche Programme nutzen und vor allem mit ihnen gleichzeitig. Also, es ist keine perfekte Lösung, nicht wahr?

Wahrscheinlich so dachten sie und die von mailbigfile.com wenn sie erstellt Kostenloser Shuttle-große Dateien, Die maximale äußerst bequem, und zwar 200MB (Klingt anders als 10MB, rechts:? P). Darüber hinaus kann eine Summe akzeptabel (15 € / Jahr) deutlich erhöhen diese Grenze, bis zu 2GB / file.

Wie funktioniert MailBigFile Kostenlose Service?

mailbigfile_graffle

1. Der Sender lädt die Datei MailBigFile Servern

2. Der Empfänger erhält eine E-Mail mit dem Link, wo Sie die Datei herunterladen können.

3. Der Empfänger klickt auf den Link per E-Mail erhalten Download-Datei durch den Absender.

Einfach, nicht wahr?

Dateien hochgeladen MailBigfile Servern sein kann Maximale heruntergeladen 10 Mal und zugänglich 5 Tag. Wenn es nicht notwendig, Dateien größer als 200MB senden, keine Notwendigkeit, Ihr Konto zu erstellen und melden bevor Sie hochladen: besuchen Sie einfach die Website und E-Mail. Wenn Sie Dateien größer als 200MB senden müssen, kostet es Sie (nicht zu viel), aber auch von verschiedenen Vorteilen profitieren. Für weitere Informationen besuchen Sie die Website MailBigFile.

Hinweis: Es ist sehr gut möglich, dass die E-Mail mit dem Link zur hochgeladenen Datei von MailBigFile geschickt, um zu erreichen der Ordner Spam / Bulk des Empfängers, so ist es ratsam, den Empfänger zu benachrichtigen, bevor Sie E-Mail verschieben noreply@mailbigfile.com in der Kontaktliste (Adressbuch).

Senden Sie Anhänge aus E-Mails frei 200MB!

Über den Autor

Stealth

Leidenschaft für alles, was Gadget und IT gerne stealthsettings.com von 2006 schreiben und Ich mag neue Dinge zu entdecken, mit Ihnen über Computer und MacOS, Linux, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar