Win32/Hive.ZY-Virus von Windows Verteidiger – Bedrohung blockiert

Viele Benutzer erhalten in diesen Tagen Benachrichtigungen von Windows Defender zeigt die Erkennung und Blockierung des Win32/Hive.ZY-Virus. Eine Malware- (Viren-) Anwendung. Glücklicherweise hat Microsoft bereits angekündigt, dass es sich um einen Fehler handelt und Benutzer sich keine Sorgen machen müssen. Ihre Computer sind nicht infiziert. Zumindest nicht bei diesem Virus.

Win32/Hive.ZY-Virus
Win32/Hive.ZY-Virus

Windows Defender erkannt Win32/Hive.ZY Virus in vielen Computern

Windows Defender ist Antivirensoftware auf allen Computern mit der neuen Version von vorhanden Windows, das die erste Verteidigungslinie gegen Viren und Malware-Anwendungen darstellt.
Vor einem Tag trat aufgrund eines Fehlers in a update der Antivirus-Datenbank, Windows Defender veröffentlichte Benachrichtigungen, die es erkannt und blockiert hat Win32/Hive.ZY.

Alera hat es geschafft, viele Benutzer zu erschrecken, zumal in der Beschreibung dieser Malware der Anschein erweckt wird, dass der Cyberangreifer Remote-Befehle ausführen und die Kontrolle übernehmen kann Win32/Hive.ZY.
Die Tatsache, dass es sich alle paar Minuten wiederholt, wenn Benutzer Anwendungen wie Google Chrome öffnen, gab ebenfalls ernsthaften Anlass zur Sorge. Microsoft Edge, Spotify oder Discord. Alles wurde wieder normal, als die Anwendung, die die Warnung generierte, geschlossen wurde.

Was tun, wenn Sie eine Malware-Warnung von erhalten Windows Verteidiger

ich denke, dass Windows Defender es ist ein sehr gutes Schutzsystem gegen Cyberangriffe. Malwarebytes Es ist jedoch eine sehr effektive Lösung, die jedem zur Verfügung steht, der vermutet, dass sich ein Virus auf dem Computer versteckt. Es ist gut, immer eine Antivirensoftware zu überprüfen, wenn sie von gesendet wird Windows Defender ist in der Tat ein Grund zur Sorge. Malwarebytes Anti-Malware kann in der kostenlosen Version heruntergeladen und ausgeführt werden.

Viele Benutzer führten einen vollständigen Scan mit Malwarebytes durch, als sie die Win32/Hive.ZY-Virenwarnung erhielten, und wie erwartet wurde nichts entdeckt.

Zum Glück handelt es sich um eine Allergie false positive. Das bedeutet, dass Win32/Hive.ZY kein Virus ist.

Alera für Win32/Hive.ZY erschien nach dem Microsoft Defender Antivirus-Update – KB2267602 (Version 1.373.1508.0). Ein Fehler führte dazu, dass alle Chromium-basierten Anwendungen mit diesem Virus erkannt wurden.
Wenn Sie also immer noch auf ein Problem mit dieser Klinge stoßen Windows Verteidiger, geh rein Windows Update und aktualisieren Sie auf die neueste Version der Microsoft Defender Antivirus-Datenbank.

Wie man » AntiVirus & Sicherheit » Win32/Hive.ZY-Virus von Windows Verteidiger – Bedrohung blockiert

Technikbegeistert teste und schreibe ich gerne Tutorials zu Betriebssystemen about macOS, Linux, Windowsüber WordPress, WooCommerce und LEMP-Webserver konfigurieren (Linux, NGINX, MySQL und PHP). Ich schreibe weiter StealthSettings.com seit 2006, und ein paar Jahre später begann ich, auf iHowTo.Tips Tutorials und Neuigkeiten über Geräte im Ökosystem zu schreiben Apple: iPhoneiPad Apple Uhr, HomePod, iMac, MacBook, AirPods und Zubehör.

Hinterlasse einen Kommentar