Windows 10X - Microsofts neues Betriebssystem Surface Neo

Microsoft Vor zwei Tagen präsentierte sich auf einer Veranstaltung in New York das neue Konzept von Oberfläche des Unternehmens. Eine Ausrichtung auf Dual-Screen-PCs, einschließlich des neuen hier Surface Neo, auf die eine Reihe von Geräten folgen wird Dual-Screen Top-Produkte von Unternehmen und Marken ASUS, HP, Dell si Lenovo.
Diese neue Hardware benötigt ein speziell optimiertes Betriebssystem, um zwei interaktive Dual-Screen-Displays zu unterstützen. Es wird so sein Windows 10X. Ein Betriebssystem basiert ganz auf Windows 10, aber mit spezielle Funktionen Surface Neo und ähnliche Geräte mit zwei Bildschirmen.

Microsoft gibt Zusicherungen, dass Windows 10X wird in der Lage sein, alle kompatiblen Anwendungen Windows 10, aber es sollte erwähnt werden, dass sie in einem speziellen Container für eine lange Akkulaufzeit ausgeführt werden. Das lässt uns an das Neue denken Windows 10X wird auch basieren Windows Kernbetriebssystem. Ein Plus für die Interaktion von UX-Benutzern mit Geräten der nächsten Generation.

Windows 10X und Surface Neo

Microsoft hat vor Jahren das erste Surface-Konzept für 7 auf den Markt gebracht. Die Idee war, die Nützlichkeit eines Laptops und eines Tablets in einem Gerät zu kombinieren.
die neue Surface Neo ist ein Gerät mit zwei Bildschirmen und Scharnieren - eine Art Laptop, bei dem die Tastaturseite durch einen anderen Bildschirm ersetzt wurde. Mit dem neuen Windows 10Xauf beiden Bildschirmen Anwendungen können parallel / gleichzeitig ausgeführt werden. Sie können beispielsweise ein Fußballspiel auf einem Bildschirm anzeigen und auf dem anderen Bildschirm ein Spiel oder einen Internetbrowser öffnen. Sie können auch ganz einfach eine Anwendung von einem Bildschirm auf einen anderen ziehen oder eine E-Mail-Nachricht auf einem Bildschirm und das Fenster "Nachricht verfassen" auf dem anderen Bildschirm öffnen. Diese Funktionen des Surface Neo sind für Unternehmen sehr nützlich.
Wenn Sie eine magnetische Bluetooth-Tastatur über einer Oberfläche anbringen, wird das Surface Neo zu einem echten Laptop. Die Tastatur wird einen Teil des Bildschirms bedecken, und die andere Seite wird die sogenannte "Wunder-Bar“. Eine Art Touch-Leiste vom MacBook Pro, mit der Verknüpfungen zu Anwendungen und anderen Tools auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Windows 10X wird nicht das einzige Betriebssystem bleiben, das auf dem Klassiker basiert Windows 10. Microsoft plant, in Zukunft ein einziges Betriebssystem mit OneCore-Technologie zu entwickeln. Dieses Betriebssystem wäre auf allen Microsoft-Geräten von kompatibel Windows PCs, Laptops, Surface und bis zu Xbox und andere.

Surface Neo wird höchstwahrscheinlich in den Winterferien des nächsten Jahres auf den Markt kommen. 2020. Bis dahin ist es durchaus möglich, dass Microsoft dank neuer Technologien Verbesserungen sowohl an der Hardware als auch an den neuen Funktionen vornehmen kann. Windows 10X.

Windows 10X - Microsofts neues Betriebssystem Surface Neo

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles, was Gadget und IT bedeutet, schreibe ich gerne auf stealthsettings.com von 2006 und entdecke gerne mit Ihnen Neues über Computer und MacOS, Linux-Betriebssysteme, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar