Xcode Cloud si TestFlight pe Mac - Neue Dienste Apple für Entwickler

Das Ende der WWDC21-Veranstaltung richtete sich in erster Linie an Entwickler von Anwendungen und Spielen für Geräte im Ökosystem Apple. iPhone, iPad, iPod touch, Mac si Apple FERNSEHER.

Die größte Überraschung ist definitiv Xcode Cloud si TestFlight für Mac, die von den Entwicklern lange erwartet wurde.

Es ist komplett neu Xcode Cloud, ein Dienst von „Kontinuierliche Integration”(CI) und Lieferservices, Tests, entwickelt für Anwendungs- und Spieleentwickler für Geräte in Ökosystem Apple.

Xcode Cloud

Cu Xcode Cloud Entwickler können laufen parallele automatische Tests von Anwendungen und Spielen für alle Geräte und Plattformen Apple. Bewerbungen können einfach an das Testteam (Tester) gesendet werden und erhalten schnell direktes Feedback. Dadurch wird der Prozess des Erstellens einer Anwendung oder eines Spiels viel effizienter.

Mit anderen Worten, Xcode Cloud vereint die Prozesse zum Erstellen, Testen und Bereitstellen von Anwendungen für Benutzer an einem Ort. Entwickler können sich mehr auf die wichtigen Elemente im Konstruktionsprozess konzentrieren, während die Anwendung gleichzeitig für alle Geräte getestet wird und die Interaktion mit dem Testteam viel einfacher wird.
Jedes vom Testteam gesendete Feedback erreicht den Entwickler sofort und die von ihm vorgenommenen Änderungen werden automatisch für die Tester aktualisiert. Der Entwickler muss die vorgenommenen Änderungen nicht manuell übermitteln, die Tester müssen sie nicht installieren und dann überprüfen. Es wird mit dem neuen Service viel Zeit für die Produktivität sparen Xcode Cloud.

Xcode Cloud Team

Von Entwicklern seit langem benötigt, TestFlight für Mac ist endlich verfügbar. Anwendungen entwickelt für Mac sie können neben den Entwicklern und dem Testteam von anderen Benutzern getestet werden.

Xcode Cloud ist ausgelegt für Xcode 13 die bereits in der Version vorhanden ist beta für Entwickler.

Technikbegeistert teste und schreibe ich gerne Tutorials zu Betriebssystemen about macOSLinux, Windows, über WordPress, WooCommerce und LEMP Webserver-Konfiguration (Linux, NGINX, MySQL und PHP). ich schreibe weiter StealthSettings.com seit 2006, und ein paar Jahre später begann ich, auf iHowTo.Tips Tutorials und Neuigkeiten über Geräte im Ökosystem zu schreiben Apple: iPhoneiPad Apple Uhr, HomePod, iMac, MacBook, AirPods und Zubehör.

Hinterlasse einen Kommentar