Yahoo! Engagierter Bote Windows Pre-Beta-Ansicht

Endlich, nach Monaten der erwarteten Yahoo! Messenger Team, Ich veröffentliche eine Version "Vorschau"Von Y! M für Windows Vista. Neues Produkt offenbar seit dem Sommer auf eine begrenzte Anzahl von Nutzern getestet und erst jetzt ist die Zeit für den öffentlichen Download-Version Pre-beta.

Y! M Vista
kann nur auf Computern mit OS verwendet werden Windows Vista , Kann es in parallele Version ausgeführt werden Yahoo! Messenger 8.1 oder 9.0 beta.

- Völlig neue Schnittstelle Das nutzt die Kraft der WPF, das Grafik-Subsystem in Windows Vista

- Organisieren Sie Ihre Gespräche in Registerkarten, Oder ziehen Sie die Registerkarte aus, um ein neues Fenster zu erstellen

- Bleiben Sie mit Ihren Lieblingskontakten auf dem Laufenden, indem Sie sie in das Feld ziehen Windows Seitenleisten-Gadget

- Senden verbesserte Emoticons Einige Extrapep, die haben

- Ändern Sie die Farbe Ihres IM windows mit einer eingebauten Hautauswahl. Verrückt werden mit einem andere Haut für jeden IM-Fenster!

- Passen Sie die Display-Größe Ihrer Kontakte mit einem praktischen Schieberegler

- Vereinbaren Sie Ihre Kontaktliste in mehrere Spalten nur durch Größenänderung Ihrem Fenster

- Senden Sie Sofortnachrichten an Ihre Yahoo! und Windows Live Messenger Kontakte

- senden files Freunden so groß wie 2 GB

- Finden Sie Kontakte schnell mit der Kontaktsuchleiste. Geben Sie ein paar Buchstaben des Namens oder der ID des Kontakts ein und sie werden in gefilterten Ergebnissen angezeigt.

- Während Sie tippen Rechtschreibprüfung das ist klug genug, dass "LOL" wissen, ist nicht etwas, das zu korrigieren

- Ein Menü Einstellungen Sie können mit der rechten Maustaste irgendwo am oberen Rand des Haupt-Messenger-Fenster zu öffnen

Laden Y! M Vista :

Yahoo! Engagierter Bote Windows Pre-Beta-Ansicht

Über den Autor

Stealth

Mit Leidenschaft für alles Gadget und IT schreibe ich gerne über Stealthsettings.com seit 2006 und ich möchte mit Ihnen neue Dinge über Computer und Betriebssysteme entdecken macBetriebssystem, Linux, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar