Wie eine externe Festplatte an den Router Apple AirPort Extreme Basisstation 802.11ac verbinden

Wenn Sie können, wenn ein Wireless-Router gekauft Apple AirPort Extreme Basisstation und ich möchte ein verbinden Externe Festplattesowohl den Zugriff darauf zu haben, von lokales Netzwerk (LAN), Und in Internet (WAN), Müssen Sie einige einfache Schritte folgen.

1. Zunächst sollten Sie wissen, dass die AirPort Extreme Basisstation drahtlose Router 802.11ac Sie können nicht als angeschlossen werden FestplatteVEs, dessen Volumen ist in Varianten formatiert, die von OS X-Betriebssystemen unterstützt werden auf der Apple-Geräte. Mohn, MacBook Pro, MacBook Air. Also, bevor Sie die Festplatte an den Router anschließen ich brauche um die Lautstärke zu formatierenMac OS Extended (Journaled). Folgen Sie dieser Anleitung, um zu sehen, wie eine Festplatte zu formatieren auf OS X.

2. Schließen Sie die Festplatte an den Router über USB.
Hier werden wir eine lange Klammer tun. Obwohl es viele Fälle gibt, wenn eine externe Festplatte an den Router angeschlossenAirPort ExtremeVolume oder kann nicht von jedem Betriebssystem zugegriffen werden Windows- oder OS X. Sie werden eine Notwendigkeit USB-Hub anschließen Sie verbinden Sie es mit Ihrem Router und Festplatte an den USB-Hub natürlich verbunden.

3. Mac OS X Benutzer - Anwendung öffnen AirPort Mehrzweck-(Es ist bereits auf allen OS X - Systemen installiert und Teil des Anwendungen si Dienstprogramm Embedded OS)> klicken Sie auf das Symbol AirPort Extreme WLAN-Router> "Bearbeiten die Wireless-Router-Einstellungen einzugeben.

airport_extreme_wireless_setup

Windows-Benutzer müssen zuerst das AirPort-Dienstprogramm herunterladen und installieren. Laden Sie das AirPort-Dienstprogramm für Windowsdirekten Download von Apple.

4. Auf der Registerkarte "Disks"On"Partitionen"Um eine Festplatte mit dem Router verbunden sehen. MacBackIn unserem Fall.

Scheiben-Flughafen-extreme

überprüfen "Aktivieren Sie die Dateifreigabe"Sichtbar sein in dem lokalen Netzwerk (LAN) und"Laufwerke über WAN"Um es aus dem Internet zugänglich zu der Internet-IP-Adresse des Routers zu verbinden.
Wählen Sie, wie Sie möchten, um den Zugriff auf die Festplatte zu machen. mit Kennwort zu fahren (Mit einem Plattenkennwort), Mit einem Benutzer für diese Platte erstellt (mit Konten) Oder das Passwort des Geräts (Mit Gerätekennwort)

Nach der folgenden Schritte, klicken Sie auf "Aktualisieren"So wenden Sie Einstellungen (AirPort Extreme WLAN-Router wird neu gestartet).

Conextiunea in LAN-Festplatte Es wird durch den Anschluss an lokale IP erfolgen (LAN-IP-Adresse) Router. 10.0.1.1 in unserem Fall.

OS X-Benutzer"Eine Verbindung zum Server ..."(cmd + K)>afp: // 10.0.1.1 > "Verbinden
Windows-BenutzerDrücken Sie die Tasten ":Wind + R"So öffnen Sie" Ausführen "und geben Sie: \\ 10.0.1.1 > OK.

Erfassung

Capture1

Wie Externe Festplatte Jahr zu AirPort Extreme Basisstation Router Wireless-802.11ac Schließen.

Tutorial getestet mit Apple AirPort Extreme Base Station Router 802.11ac, 3.0 ASUS USB External Hard Drive (von Toshiba) Original-Smiley USB-HubMacBook Pro / OS X Yosemite Lenovo Notebook / Ultimative Windows-7.

Wie eine externe Festplatte an den Router Apple AirPort Extreme Basisstation 802.11ac verbinden

Über den Autor

Stealth

Leidenschaft für alles, was Gadget und IT gerne stealthsettings.com von 2006 schreiben und Ich mag neue Dinge zu entdecken, mit Ihnen über Computer und MacOS, Linux, Windows, iOS und Android.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.