Wie können wir die Überprüfung der Treibersignatur in 64-Bitversionen von deaktivieren? WindowsBesitzstand

Versionen 64 Bit Betriebssystem Windows erlauben nicht den installieren Laufen unsignierte Treiber. Während diese Einschränkung verbessert Sicherheit Diese Systeme, die in einigen Fällen kann ein Problem sein, da viele peripher (Bsp. Drucker) oder Geräte dass wir auf Computern kommen gebündelt mit verbinden möchten unsignierte Treiber. In solchen Fällen ist die einzige Möglichkeit, diese zu installieren Treiber ist deaktivieren Unterschriftenprüfung ihre Sache, die Sie eine der folgenden Methoden unten tun können.

Wie können wir unsignierte Treiber in den 64-Bitversionen des Systems installieren? Windows?

1. Windows 7-Startoptionen

  • Wenn Sie Windows 7Sie können deaktivieren Einschränkung für Installation nicht signierter Treiber kontinuierlich mit der Taste F8 während bootup System, bis der Bildschirm Erweiterte Startoptionen
  • dann, in diesem Bildschirm wählen Treibersignatur deaktivieren Enforcement

win7-Boot-Optionen

Es gibt auch eine minus bezüglich dieser Methode: Sie müssen die oben genannten Schritte folgen jedes Mal, wenn Sie booten WindowsSonst Treiber unsigned, auch wenn sie bereits im System installiert sind, wird nicht geladenUnd Anwendungen oder Geräte, die diese Treiber verwenden funktioniert nicht (zumindest nicht)

2. Windows NIEMALS starten Settings

  • wenn Sie Windows 8 oder Windows 8.1, Zugang Erweiterte Start (PC-Einstellungen ändern> Update & Recovery> Recovery-)

win8-advanced-Neustart

  • dann klicken Sie auf Fehlerbehebung> Erweiterte Optionen> Start Settings > Neustart

Neustart-zu-Wechsel win8-Optionen

  • wenn der Bildschirm Startup Settings angezeigt wird, drücken F7 (Key der Option Treibersignatur deaktivieren Durchsetzung)

win8-Starteinstellungen

  • das System wird automatisch neu gestartetUnd nach dem Neustart können Sie Installation nicht signierter Treiber erforderlich

3. Bcdedit-Befehl

  • offen Command Prompt mit Privilegien Verwalter (Typ: cmd in Start Menu oder StartbildschirmDann rechts auf das Ergebnis und wählen Sie Als Administrator ausführen)
  • geben Sie den Befehl bcdedit / set nointegritychecks ON und geben Enterdann Starten Sie Ihren Computer unsignierte Treiber installieren

disable-Treiber-Signatur-Check

  • Um später reaktiviert Einschränkung in Bezug auf unsignierte TreiberInsgesamt Command Prompt (Oder auch direkt in Run) Geben Sie den Befehl bcdedit / set nointegritychecks OFF und geben Enter

ermöglichen Treibersignatur-Check

4. Gruppenrichtlinien-Editor Settings

  • offen Gruppenrichtlinien-Editor (Typ: gpedit.msc in Start Menu, Startbildschirm oder Run) Und zu navigieren Benutzerkonfiguration> Administrative Vorlagen> System > Treiberinstallation
  • auf der rechten Seite Doppelklick (oder Rechtsklick> Bearbeiten) An der Eingangs Code Signing für Gerätetreiber

group-policy-Editor

  • im Fenster Einstellungen Wählen öffnen AktiviertDann wählen Sie Ignorieren Drop-down-Menü unter Options (Wann Windows erkennt einen Fahrer file ohne digitale Signatur) Und klicken Sie auf OK

Codesignatur-Einstellungen

Was auch immer Verfahren wählen Sie aus der oben, nachdem es ihn, sollten Sie in der Lage sein, Installation nicht signierter Treiber ohne jedes Problem. Erfolg!

STEALTH EINSTELLUNGEN - Deaktivieren der Überprüfung der Treibersignatur in Windows 64-Bit-Versionen

Wie können wir die Überprüfung der Treibersignatur in 64-Bitversionen von deaktivieren? WindowsBesitzstand

Über den Autor

List

1 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar