So minimieren Sie Outlook in der Taskleiste in Windows

Wenn Sie mit Microsoft Office 2013 und verwenden Outlook wie Auftraggeber Default EmailDass, Sie haben wahrscheinlich bemerkt, wenn minimiertEs bleibt in der Gegenwart Taskleiste. Wenn verwendet, um zu halten Outlook öffnen die ganze Zeit, und Sie, dass stattdessen in der Taskleiste es sein ablenken wollen in der Taskleiste versteckt (Oder der Bereich Benachrichtigungen des Systems) zu minimieren, können Sie dies tun, indem Sie eine der folgenden Methoden.

So verbergen Sie Outlook in der Taskleiste in Windows?

Die einfachste Methode ist es, Rechtsklick auf Outlook-Symbol von Systray und die Option Ausblenden, wenn minimiert angezeigten Menü. Nach Auswahl dieser Option, wenn Sie Outlook minimieren, Es wird nicht mehr angezeigt werden in Taskleiste, Nur die Benachrichtigungsbereich.

Minimieren-Outlook-zu-System-Tray

Nach dem Schließen des Programms Outlook (Oder nach einem Neustart des Systems) ist es manchmal möglich, dass diese Einstellung nicht zu halten. Für minimieren Dauer a Outlook in System-Tray verwenden Sie die folgende Methode:

  • offen Registrierungs-Editor und navigieren Sie zu HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Office \ 15.0 \ Outlook \ Bevorzugt
  • dann im rechten Fensterbereich, ändern Sie den DWORD-Eintrag MinToTray in 1

minimieren zu Fach-Outlook-Registrierungs

Nachdem Sie diese Änderungen vornehmen, Outlook wird immer in der Taskleiste minimiert werdenOb Programm (E-Mail-Client) oder das System neu gestartet werden. Erfolg!

Hinweis: Bevor Sie Änderungen in der Systemregistrierung, eine Sicherungskopie oder deren Punkt wiederherzustellen, um mögliche Folgen zu vermeiden.

STEALTH EINSTELLUNGEN - So minimieren Sie Outlook in die Taskleiste Windows

So minimieren Sie Outlook in der Taskleiste in Windows

Über den Autor

List

Hinterlasse einen Kommentar