Wie Sie die DNS-Adresse in OS X zu ändern

Wenn Sie mit OS X und erlebt einige Fragen cu Internet-Anschluss (Zum Beispiel, die meisten von den Benutzern OS X Yosemite haben gemeldete Probleme WiFi-Verbindung nachdem sie an das Betriebssystem aufgerüstet), ist eine der Möglichkeiten, wie Sie diese Probleme zu lösen, um ändern Sie die DNS-Adresse gegeben durch ISP Ihr ein öffentlichen DNS-Adresse, Wie Open DNS oder Google DNS (Sie sind nicht nur mehr stabilAber oft sind schnell als DNS und bietet ISPs Feature-Verbindungen mehr wie Content Filtering, Kinderschutz, Anti-Pishing usw.).

Wie ändere ich die DNS-Adresse in OS X?

  • offen Systemeinstellungen und wählen Sie Netzwerk

osx-System-Einstellungen

  • die linke Wählen Sie Netzwerk Sie verbunden sind (ob es sich um Netzwerk W-Lan, Ethernet oder AirPort), Klicken Sie dann auf die fortgeschritten in der rechten unteren Ecke angezeigt

Netzwerk-Einstellungen

  • wählen Sie die Registerkarte DNSKlicken Sie auf die Schaltfläche Plus unten DNS-Server und geben Sie Adresse (Oder-Adressen) DNS die Sie verwenden möchten

Wechsel-dns-Adresse

  • in Tab Hardware wählen Von Hand in der rechts abgebildeten Dropdown-Menü Setzenwählen Maßgeschneidert die Gerechten MTU, Geben Sie die Nummer 1453 die Anzahl der MTU, klicken Sie dann auf OK

konfigurieren-Netzwerk

Nachdem Sie diese Änderungen in machen Netzwerkeinstellungen, Ihre Internetverbindung wird stabiler und, wahrscheinlich schneller.

Adresele DNS für Open DNS si Google DNS Es sind dies:

Open DNS

  • 208.67.222.222
  • 208.67.220.220

Google DNS

  • 8.8.8.8
  • 8.8.4.4

Um mehr zu erfahren Öffentliche DNS-Adressen Sie können auf public-dns.tk oder Sie eine Suche durchführen Google-Suche.

STEALTH EINSTELLUNGEN - So ändern Sie die DNS-Serveradresse in OS X

Wie Sie die DNS-Adresse in OS X zu ändern

Über den Autor

List

Hinterlasse einen Kommentar